Allgemein Kurzmeldung Pressemitteilung Wahlen

Piraten wählen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

Auf ihrer Aufstellungsversammlung am Sonntag, dem 02.03.2014, haben die Mitglieder der Piratenpartei aus Bottrop die Kandidatenlisten für die kommende Kommunalwahl im Mai dieses Jahres gewählt.

Auf den verschiedenen an diesem Tag stattgefundenen Versammlungen wurden neben der für den Einzug in den Rat entscheidenden Reserveliste bereits 25 der Direktkandidaten für die 27 Wahlbezirke, wie auch die Reserveliste und die Kandidaten für zwei der drei Bezirksvertretungen gewählt.

Auf die drei Spitzenplätze der Reserveliste wurden gewählt:

1. Gabriele Schmeer
2. Peter Winkelmann
3. Nils Feldeisen

Damit führt die bereits durch die Bürgerinitiative zum Stenkhoffbad auf sich aufmerksam machende Piratin Gabriele Schmeer die Bottroper Piraten in die Kommunalwahl.
Nils Feldeisen konnte zudem die Stimmen aller anwesenden Piraten bei der Wahl zum Kandidaten für die Wahl des Oberbürgermeisters auf sich vereinen und wird daher gleichzeitig als Oberbürgermeister-Kandidat , sowie als Kandidat für den Bezirksvertretung Bottrop Süd antreten. Die Kandidatenliste für die Bezirksvertretung Bottrop Mitte führt der Informatiker Klaus Henske an.

In einer folgenden Veranstaltung werden dann noch die Liste der Kandidaten für die Bezirksvertretung Kirchellen sowie die letzten beiden Direktkandidaten für die noch unbesetzten kirchhellener Wahlbezirke 25 und 27 gewählt.

0 Kommentare zu “Piraten wählen ihre Kandidaten für die Kommunalwahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.