Pressemitteilung

Piratenstammtisch in Kirchhellen

Piratenstammtisch in Kirchhellen

Bottrop, 10.04.2012

Die Bottroper Piraten entern Kirchhellen. Dort soll ein Stammtisch als Anlaufstelle für interessierte Bürger eingerichtet werden.

„Die aktuelle Berichterstattung über die PIRATEN hat einige Fragen aufgeworfen.“ sagt Rainer Woldenga, Direktkandidat der Piratenpartei in Bottrop. „Diese Fragen wollen wir den Menschen auch in Kirchhellen beantworten.“, so Woldenga weiter.

Das erste Treffen findet am Samstag, 14. April um 19:00 im Klosterstübchen, Hauptstraße 85, statt.

Links:

Website Klosterstübchen: http://www.klosterstuebchen-kirchhellen.de
Website Piraten Bottrop: http://www.piratenpartei-bottrop.de
Stammtisch Kirchhellen: http://wiki.piratenpartei.de/NRW:Bottrop/Stammtisch/Kirchhellen

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung:

Pressepirat Bottrop
Markus Bloch

Piratenpartei Deutschland
Landesverband Nordrhein-Westfalen

In der Welheimer Mark 10a
46138 Bottrop

Telefon: 02041 979261
Telefax: 02041 979262

E-Mail: presse@piratenpartei-bottrop.de

Internet: http://www.piratenpartei-bottrop.de

12 Kommentare zu “Piratenstammtisch in Kirchhellen

  1. Ich werde auch erscheinen um bei der Beantwortung von Fragen aushelfen. Sollte jemand dort noch spezielle Fragen haben die in der Runde nicht besprochen werden, kann dieser ruhig zu mir kommen.

    • Ich weiß noch nicht, ob ich da sein werde, weil ich in Dortmund beim LPT das Wahlprogramm mitgestalten will 😉 Ich werde wohl auch Anträge aus Bauen und Verkehr vorstellen müssen.

      Wir können aber Donnerstag Abend noch mal über Samstag reden.

  2. Horst Schäfer

    Hallo Ihr Piraten,
    In Kirchhellen Mitte ist wieder die Schließung des Kinderspielplatzes- Aulkestrasse auf der nächsten Sitzung der Beziksvertretung alsTagesordnungspunkt vorgesehen.
    Ich hörte, es ist im Rat der Stadt schon beschlossen, aber soll von der BzVertretung noch abgesegnet werden. Das Ganze soll im Rahmen der Haushaltskonsolidierung erfolgen. Gestern war es der KSpielplatz -Bramweg, heute der an der Aulkestrasse.
    Einfach so beschlossen,
    Der Spielplatz an der Aulkest.soll weg!
    Hier im Wohngebiet neben den 3Häusern mit je 20 Familien und den vielen Einfamilienhäusern herum.

    • Wir Piraten sind leider noch nicht im Stadtrat vertreten, kämpfen aber derzeit darum in den Landtag einzuziehen um dem Bürger seine Rechte wieder zu geben. Bürgerbeteiligung ist uns dabei sehr wichtig. Es ist reine Notwehr, das wir als Bürger jetzt selber Politik machen, denn die Politik der alten Parteien geht schon lange an den Bürger vorbei und trifft Entscheidungen, ohne diese mit den Bürgern abzusprechen. Gerade auch in Ihrem Fall mit den Spielplätzen, wäre es doch nur fair, vor Ratsbeschlüssen mit den an wohnenden Bürgern zu sprechen und sie nicht immer vor vollendeten Tatsachen zu stellen. Mit dem Einzug der Piraten in die politischen Ämter, wird sich dieses Fehlverhalten der alten Parteien ändern!
      Morgen am Mittwoch um 19:00 ist ein weiterer Stammtisch im Klosterstübchen. Gerne stellen wir uns dort allen weiteren Fragen.
      Mit freundlichen Grüssen Rainer Woldenga
      Direktkandidat für die Piratenpartei für Bottrop und Kirchhellen

      • guenter schild

        sehr kompotenter mann weiss genau was er will und laest sich nicht verarschen er steht hundert prozent dazu was er sagt er ist kein arschkriecher ich habe ihn im Bergbau kennen gelernt und habe nur gute erfahrung gemacht .

  3. Horst Schäfer

    Hallo ihr Piraten,
    Hier in Kirchhellen-Mitte soll auf kürzlich ergangenen Ratsbeschluss mal wieder ein Kinderspielplatz geschlossen/abgebaut werden.Die Bezirksvertretung hier in Kirchhellen soll in ihrer in Kürze stattfindenden Sitzung den Beschluss absegnent zustimmen.
    Hier in Kirchhellen haben wir für unsere Kinder den Moovi-Park, Schloss -Beck, den ganzen Quatsch für Geld, nur keine Kinderspielplätze.
    Der Spielplatz -Aulkestr. soll weg.
    Gestern noch der an dem Bramweg, heute der an der Aulkestr.
    Die Stadt Bottrop hat es so entschieden, den Bürger fragt keiner die werden vor follendete Tatsachen gestellt.
    Hier in unserem geballten Wohngebiet, jedes Grundstück ist umzäunt, neben den 3 Häusern mit je 20 Familien und den vielen Einfamilienhäusern herum entfernt man einen Kinderspielplatz. Ich denke zur Sanierung der Stadkasse verkauft die Stadt das Grungstück, dann baut man wieder ein Wohnhaus auf die dann freie Fläche.
    Wo sollen sie denn hin, etwa am Pc-spielen und Aggressionen aufbauen, Fingernägelkauen vor Anstrengung oder TV-sehen, ja das ist die Wirklichkeit, was daraus entsteht lesen wir täglich in der Zeitung, wenn so ein durchgeknallter das auslebt was der Pc ihm gezeigt hat.
    Ich bitte hier um Hilfe.
    Ich denke,daß die Piraten noch Volksbedürfnisse warnehmen, nämlich die sogen. Volksparteien verstehen die Sprache der Wähler nicht mehr.
    mfG Horst Schäfer

    • Hallo Horst Schäfer.

      Ihr Anliegen wurde bereits von Stonepirad auf das interne Pad kopiert. Wer werden uns schnellstmöglich mit dem Thema befassen.

      Aufgrund der hohen Nachfrage am Samstag, sind wir dabei in Kirchhellen Fuß zu fassen. Wenn sie uns unterstützen möchten und an den Stammtischen, als Gast oder Mitglied, ihre Themen vorbringen bzw an anderen Themen mitdiskutieren möchten, können sie sich bei unserer Ansprechpartnerin Nina Tobies melden.

      nina.tobies@piratenpartei-nrw.de

      Mit freundlichen Grüßen

      Nils F

  4. Thank you for sharing your info. I truly appreciate your efforts and
    I am waiting for your further write ups thanks once again.

  5. Hi there, I found your site by means of Google even as
    looking for a similar subject, your website got here up, it appears great.
    I’ve bookmarked it in my google bookmarks.
    Hi there, simply become alert to your blog through Google, and found that it’s really informative. I’m going to watch out for brussels. I’ll appreciate when you proceed this in future. A lot of folks will likely be benefited from your writing. Cheers!

  6. This information is invaluable. When can I find out more?

  7. This is my first time visit at here and i am genuinely impressed to read all
    at single place.

  8. Hola! I’ve been reading your website for a long time now and finally got the courage to go ahead and give you a shout out from Kingwood Texas! Just wanted to say keep up the great job!

    Here is my web-site – http://users.atw.hu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.